A-
A+

Datenschutzerklärung


Das Landesmuseum Württemberg nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Die Datenschutzvorschriften verpflichten uns zum ordnungsgemäßen und zweckgebundenen Umgang mit den Daten der Nutzer unseres Angebotes. Beim Kauf eines Online-Tickets benötigen wir einige Angaben von Ihnen. Nachfolgend informieren wir Sie darüber, wie die Daten von uns erhoben, verarbeitet und genutzt werden:

Erhebung von Daten
Ihre im Rahmen des Bestellformular angegebenen personenbezogenen Daten werden von uns lediglich für die Abwicklung des Erwerbs von Online-Tickets verwendet.

Erhebung, Speicherung und Verwendung von Daten
Die beim Landesmuseum Württemberg erworbenen Online-Tickets werden Ihnen direkt nach der Bezahlung per Kreditkarte an Ihre angegebene E-Mailadresse zugesandt. Ihre Kreditkartendaten werden direkt und ausschließlich an Ihre Kreditkartenfirma zur Abbuchung übermittelt. Weder unser Dienstleister Beckerbillet GmbH (Fangdieckstraße 61, 22547 Hamburg) noch das Landesmuseum Württemberg haben währenddessen Zugriff auf Ihre Daten. Über den Service ticket-at-home.de von Beckerbillet erfolgt abschließend der elektronische Versand der Online-Tickets an Ihre E-Mailadresse. Diese wird für den Fall eines Kreditkartenmissbrauchs zu Ihren Lasten noch drei Monate bei uns im Haus gespeichert und danach gelöscht. Ausschließlich bei Betrugsverdacht werden Ihre Kreditkartendaten sowie Ihre E-Mailadresse zur strafrechtlichen Verfolgung zusammengeführt.

Stand: März 2019